Siedlung Gyri Ost Burgdorf

Umbau, 2010 - 2011

Architektur, TU-Submission, Gestalterische Leitung

Südwest Fassade vor Sanierung
Visualisierung
Fassadengestaltung
Neue Fassade
Aussenraum
Detail
Umgebung

Siedlung Gyri Ost Burgdorf

Umbau, 2010 - 2011

Architektur, TU-Submission, Gestalterische Leitung

Zur Aufgabe

Ziel des Eingriffs ist die Sanierung der Gebäudehülle, der Eingangsbereiche und der Küchen und Bäder.

Die Sanierung der Küchen und Bäder in den Innenräumen ist grösstenteils mit Grundrissveränderungen verbunden.

Ein spezielles Augenmerk wird ebenfalls dem Aspekt der Sicherheit gewidmet, die mit gezielten Massnahmen signifikant erhöht wird.

Kennziffern

Baubeginn

2010

Bauende

2011

Architektonische Aspekte

Die Fassaden und die Eingangsbereiche sollen durch eine ansprechende Gestaltung ein ästhetisches Aussehen erhalten.

Mit einem zeitgemässen Ausdruck der Fassadengestaltung und einer attraktiveren Aussenraumgestaltung soll der Siedlung ein neues Image verpasst und der jetzigen drohenden Verslumung des Ortes entgegengewirkt werden.